Thu, Dec 08, 2022 von Ernährungsberaterin Sevcan Kuru

Propolis hilft bei der Fiebersenkung

 
ⓘ Überblick:

In diesem Artikel möchten wir auf die positiven Nebeneffekte von Propolis eingehen und Ihnen das Thema Fiebersenkung mit Propolis näherbringen.

 
Inhaltsübersicht

  • Ab wann sollte man zu Hausmitteln für eine Fiebersenkung greifen? 

Fieber ist Anzeichen auf eine Infektion.  Fieber deutet also nicht immer auf eine Krankheit hin, sondern vielmehr ist es eine Immunreaktion des Körpers auf Erreger. Nicht immer ist es sinnvoll Fieber zu senken. Doch bevor sie zu Ibuprofen oder Nurofensaft oder anderen fiebersenkenden Mittel greifen, sollten Sie auf Hausmittel oder Nahrungsergänzungsmittel zurückgreifen. Natürliche Mittel gegen Fieber sind z.B. Apfelessig, Ingwer, Knoblauch, Honig und fiebersenkende Tees. 

Essig eignet sich sehr gut um Fieber zu senken. Essig besetzt wichtige Mineralien, die der schwache Körper braucht. Man kann es innerlich sowie äußerlich einnehmen oder in ein lauwarmes Badewasser geben. 

Ingwer regt die Durchblutung und auch die Schweißbildung an. Durch Schwitzen entgiftet der Körper kühlt aus und hilft somit Fieber zu senken.

Gelée Royale & Propolis in Honig für Kinder
22,99 €
Gelée Royale & Propolis in Honig
28,95 €

Auch Knoblauch eignet sich hervorragend als natürliches Antibiotikum Bakterien zu bekämpfen und somit Fieber zu senken. Man kann Knoblauch pur essen oder einfach in die Mahlzeit geben. Seit Jahrhunderten wird Honig als natürliches Antibiotikum mit antioxidativer Wirkung gegen freie Radikale genutzt. Knoblauch kann pur eingenommen werden oder es kann auch zusammen mit anderen fiebersenken Hausmitteln konsumiert werden. 

Fiebersenkende Tees kann man ganz einfach selber machen. Lindenblüten, Holunderblüten und Hagebutte sind z.B. sind natürliche Hausmittel gegen Fieber. Diese kann man zum Tee aufbrühen und nach 10 Minuten ziehen lassen konsumieren.

Auch Wadenwickel sind ein Klassiker bei der Fiebersenkung. Bei Schüttelfrost sollten Sie jedoch vorsichtig mit Wadenwickeln sein. Auch bei kalten Händen und Füßen sollten keine Wickel angewandt werden. 

Ab wann sollte man zu Hausmitteln für eine Fiebersenkung greifen? 

Dies hängt hauptsächlich vom Alter und der Gesundheit des Betroffenen ab. Jüngere Menschen z.B. halten längere Fieberzustände länger aus als Babys oder ältere Menschen. Auch bei Schwangeren ist Fieber ein Warnzeichen und sollte ernst genommen werden. 

Es gibt einige Studien darüber, dass die fiebersenkenden Eigenschaften von Propolis belegen. Nicht die alleinige positive Wirkung von Propolis war entscheidend, sondern die Kombination verschiedener Inhaltsstoffe bewirkten die positiven gesundheitlichen Wirkungen.

Propolis Honigsirup
17,95 €
Immun Shot Vitamin D3, C, Zink
29,90 €

Abschließend möchten wir Sie darüber aufklären, dass Propolis kein Arzneimittel gegen Fiebersenkung ist.  es ist vielmehr ein Hilfsmittel und natürliches Produkt, welches Fieber senken Eigenschaften hat.

Suchen Sie gute Propolis Produkte? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir bieten qualitative Produkte mit wertvollen Inhaltsstoffen, die mit Propolis angereichert sind. Probieren Sie doch folgende Produkte und staunen Sie über die immunstärkende Kraft von Propolis. 

Propolis Tinktur 10%

Propolis Tinktur 10% ist wasserlöslich und eignet sich zum täglichen Verzehr für Kinder und Erwachsene. Propolis wirkt antiviral, antibakteriell und stärkt das Immunsystem. Es kann in Wasser, Fruchtsaft und Milch geträufelt werden oder als Kosmetikprodukt verwendet werden. 

Propolis Tinktur 20%

Die Propolis Tinktur 20% hat ähnliche Eigenschaften wie die 10%-ige Tinktur, doch sie ist nicht wasserlöslich. Auf Grund der höheren Dosierung von Propolis ist es effektiver und stärker von der Wirkung her.

Immunkraft | Vit. D3, K2 Tropfen, 15% Propolis

Diese einzigartige Kombination aus Vitamin D3+K2 und 15% Propolis ist eine qualitative und effektive Mischung, die gesundheitliche Vorteile für den Menschen hat. Vitamin D ist wichtig für den Körper, insbesondere für die Knochen und die Zähne. In Deutschland scheint im Allgemeinen die Sonne weniger, so dass die Menschen weniger Vitamin D speichern können und dementsprechend der Vitamin D-Spiegel immer niedrig ist. 

Immunkraft | Vit. D3, K2 Tropfen, 30% Propolis

Das Produkt ist eine höhere Dosierung von Immunkraft 15%. Es wirkt effektiver und ist somit wirkungsvoller als das Produkt mit dem niedrigeren Prozentsatz an Propolis.

Immun Shot Vitamin D3, C, Zink

Unser Immun Shot mit Vitamin D3, C und Zink ist für den täglichen Konsum geeignet und deckt den täglichen Bedarf an diesen Vitaminen. Es ist leicht mitzuführen und stärkt das Immunsystem. Außerdem schmeckt es lecker und ist insbesondere für die kalten Jahreszeiten hervorragend als Nahrungsergänzungsmittel geeignet.

Häufig gestellte Fragen

Ist Propolis ein Medikament oder kann sie anstelle eines Medikamentes genutzt werden?

Nein, Propolis ist kein Medikament und sollte auch nicht als Ersatz eines Medikamentes genutzt werden. Propolis ist vielmehr natürliches Antibiotikum, welches hilft den Körper zu stärken und den Abwehrmechanismus gegen Erreger, Bakterien, Viren zu erhöhen. Ohne die Konsultation bei Ihrem Arzt sollten Sie Propolis nicht als Arzneimittel-Ersatz für eine Krankheit anwenden.

Hilft Propolis gegen Erkältung?

Propolis hat die Aufgabe im Bienenstock Erreger und Bakterien fernzuhalten. Da Propolis antivirale antimykotische und antibakterielle Eigenschaften besitzt hält es Bakterien, Viren und Eindringlinge vom Bienenstock fern Punkt dieselbe Funktion hat es auch beim Menschen. Propolis Hang hemmt das Wachstum eingedrungene Viren und stärkt das Immunsystem. Auf diesem Wege wird eine beginnende Erkältung verhindert.

Kann Propolis Fieber senken?

Laut einigen Studien ist es bewiesen, dass Propolis Fieber senken Eigenschaften besitzt. Die Tage an denen Fieber auftauchte verringerten sich im Laufe der Studie. Die antibakteriellen Eigenschaften von Propolis verringern Keime, Bakterien, Viren im Körper und auf den Schleimhäuten und sorgen so für ein stärkeres Immunsystem. Denn die Ursache von Fieber sind wie schon erwähnt verschiedene Erreger, Bakterien und Viren, woraufhin der Körper dann die Abwehrreaktion in Form von Fieber zeigt.

Kann Propolis regelmäßig eingenommen werden?

Propolis ist ein völlig natürliches Bienenprodukt, welches regelmäßig eingenommen positive Effekte auf den Körper hat. Sie hat verschiedene Anwendungsbereiche und kann innerlich und äußerlich angewandt werden. Eine regelmäßige Einnahme von Propolis verstärkt den Effekt und bietet größer gesundheitliche Vorteile als nur eine einmalige Einnahme des Propolis Produktes.

Hat Propolis Nebenwirkungen?

Bei Propolis Produkte sind Menschen mit Allergie gegen den Bienenprodukte betroffen. Bei Menschen mit bekannter Allergie gegen Bienenprodukte raten wir von einer Einnahme ab. Sie sollten einen Arzt konsultieren und sich entsprechend beraten lassen. Auch die äußerliche Anwendung ist bei einer Kontaktallergie nicht empfohlen. Im Allgemeinen entstehen durch die Einnahme von Propolis Produkten aber keine Allergien und Propolis ist normalerweise sehr bekömmlich.