Kostenloser Versand
ab 35€!
Für Newsletter registrieren: 15% Rabatt
MINI WARENKORB
Summe: €0,00
WARENKORB ANSEHEN
Tue, May 25, 2021 von Aslı Elif Tanuğur Samancı

Propolis Dosierung: Die Formen der Anwendung und Anwendungsgebiete

 
ⓘ Überblick:

Wir haben diesen Inhalt vorbereitet, um Ihnen unsere Propolis-Produkte näher vorzustellen. Was ist Propolis und was sind die Anwendungsgebiete? Wie hoch sollte die tägliche Dosierung sein? Mit den richtigen Antworten auf diese Fragen können Sie die Schutzkraft der Natur optimal nutzen.

 
Inhaltsübersicht

  • Propolis und Anwendungsgebiete
  • Propolis Tinktur: Dosierung und Anwendung
  • Propolis Sprays: Dosierung und Anwendung
  • Dosierung der Propolis-Tabletten
  • Propolis Honigsirup

Propolis wird in der traditionellen Medizin seit Tausenden von Jahren zur Behandlung verschiedener Krankheiten eingesetzt. Viele wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass es antimikrobielle, antioxidative, entzündungshemmende und geschwürhemmende Wirkungen hat.

Laut wissenschaftlichen Studien hat Propolis eine vielseitige Wirkung beim Schutz und der Unterstützung der menschlichen Gesundheit. Was genau sind die Auswirkungen von Propolis auf die menschliche Gesundheit?

Alles, was sie darüber wissen sollten, finden Sie auf unserer Seite über die Auswirkungen von Propolis. 

Erfahren Sie, wie Sie mit dem Wissen über die Anwendungsgebiete und tägliche Dosierung von Propolis, Ihre Gesundheit auf natürliche Weise schützen können.

Propolis und Anwendungsgebiete: Wie können Sie gesundheitliche Probleme lindern?

Propolis hat einen sehr reichen chemischen Gehalt. Abgesehen davon, dass es von den Bienen im Bienenstock verwendet wird, wird es auch als Nahrungsergänzungsmittel und kosmetisches Produkt verwendet. Propolis wird auch zur Behandlung verschiedener Krankheiten in Apitherapiezentren eingesetzt.

Es wird nicht empfohlen, rohes Propolis direkt zu konsumieren, da der Stoffwechsel des Menschen rohes Propolis nicht verdauen kann. Aus diesem Grund werden Propolis-Tropfen, Propolis-Tabletten und Propolis-Sprayformen hergestellt.

Es ist sehr wichtig, dass Sie Propolis von einem spezialisierten Hersteller erhalten. In unserem Online-Shop finden Sie alle unsere Propolis-Produkte, die unter fachkundiger Kontrolle hergestellt werden.

Hier sind die 8 wichtigsten Anwendungsgebiete von Propolis-Tropfen  

1- Verdauungsprobleme

Propolis erleichtert die Verdauung. Es ist eine natürliche Ergänzung gegen viele Erkrankungen des Verdauungssystems. Propolis hilft gegen die häufigsten Verdauungsprobleme wie Verstopfung. Studien zeigen, dass es auch bei Verdauungsproblemen, wie Gastritis und Geschwüren helfen kann.

Gegen Verdauungssystemprobleme wird empfohlen Propolis-Tropfen der Ernährung hinzufügen. Fügen Sie Ihrer Ernährung 20 Tropfen wasserlösliches Propolis hinzu, indem Sie es in Wasser, Milch oder Fruchtsaft mischen.

2- Verschiedene Hautprobleme: Hornhaut, Warzen, Akne

Es ist bekannt, dass Propolis mit seinen antibakteriellen Eigenschaften gegen verschiedene Hautprobleme behilflich ist. Es ist ein Naturprodukt, das Sie ebenfalls in der Hautpflege verwenden können. Lesen Sie unbedingt den Blog, in dem wir über die Hautpflege mit Propolis berichten.

Sie können Propolis-Tropfen gegen die häufigsten Hautprobleme wie Hornhaut, Warzen und Akne verwenden. Falls Sie unter diesen Probleme leiden, können Sie Propolis auf den Problembereich auf Ihrer Haut tropfen. Außerdem können Sie Propolis unter Ihre Salbe mischen und es auf den Problembereich auftragen. Auf dieser Seite erfahren Sie, wie Sie Ihre eigene Propoliscreme herstellen können.

3- Kleinere Hautwunden und Verbrennungen

Verletzen Sie sich oft im Alltag? Propolis ist Ihr größter Helfer gegen Hautverletzungen,  wie leichte Abschürfungen und Schnitte.

Propolis einfach auf einen Wattepad tropfen und auf die betroffene Stelle auftragen. Da Propolis ein natürliches Desinfektionsmittel ist, verhindert es die Infizierung der Wunde. Mit seiner Funktion zur Zellregeneration hilft es, schneller zu heilen.

Gegen leichte Verbrennungen, tupfen Sie einen Wattepad mit Propolis auf die betroffene Stelle.

4- Gegen Pilz unbedingt auftragen

Tragen Sie regelmäßig Propolis-Tropfen auf, um den auf Ihrer Haut auftretenden Pilz zu beseitigen. Tropfen Sie Propolis mehrmals täglich auf die betroffene Stelle, bis es geheilt ist.

5- Schuppenflechte

Schuppenflechte ist ein Problem, das bei Entzündungen auftritt. Es ist eine lang anhaltende Hautkrankheit und erfordert große Aufmerksamkeit. Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass Propolis bei der Behandlung von Schuppenflechte wirksam sein kann.

6- Allergiesymptome

Heuschnupfen ist besonders in den Frühlings- und Herbstmonaten ein häufiges Problem. Propolis kann helfen, allergische Heuschnupfen-Symptome zu reduzieren, indem es Ihr Immunsystem ausbalanciert. Lesen Sie unbedingt den Inhalt, den wir zu diesem Thema geschrieben haben.

7- Atmungsprobleme

Husten, laufende und verstopfte Nase… Dies sind die häufigsten Symptome einer Erkältung im Herbst und Winter. Wenn Sie die unangenehmen Erkältungssymptome loswerden möchten, lesen Sie unbedingt "Propolis gegen Erkältung".

Um von Propolis gegen Atemprobleme zu profitieren, fügen Sie Ihrer Ernährung täglich mindestens 20 Tropfen Propolis hinzu. Verwenden Sie Propolis-Nasenspray und Propolis-Halsspray zusammen mit Propolis-Tropfen, um die Symptome schnell zu lindern.

8- Mund- und Zahngesundheit

Propolis kann mit seinen antibakteriellen Eigenschaften zum Schutz Ihrer Mund- und Zahngesundheit beitragen. Geben Sie ein paar Tropfen wasserlösliches Propolis in Ihre Zahnpasta und putzen Sie Ihre Zähne damit. Propolis hilft, die Bakterien zu reduzieren, die Zahnbelag verursachen.

Wenn Sie immer noch an Gingivitis leiden, tragen Sie Propolis Extrakt Tinktur 20% auf die betroffene Stelle auf. Wenn Sie  wünschen, können Sie einen Wattepad verwenden. Denken Sie daran, Propolis ist kein eigenständiges Arzneimittel. Es ist eine natürliche Unterstützung. Wenn Ihre Schmerzen weiterhin bestehen, suchen Sie natürlich einen Spezialisten auf.

propolis tinktur

Propolis Tinktur: Dosierung und Anwendung

Unsere Propolis Tinkturen in Tropfenform sind eine der beliebtesten und praktischsten Produkte. Zudem ist es ein super Produkt für den Propolis Einstieg.

Es gibt zwei Tinkturen, die sich aufgrund ihrer Propolisanteile unterscheiden. Die Nutzung von Propolis Tropfen ist recht einfach. Je nach Propolisanteil (10% oder 20%) können Sie Propolis mit festen oder flüssigen Lebensmitteln verzehren. Wenn Sie möchten, können Sie es auch mit Honig oder Brot konsumieren.

Propolis Extrakt Tinktur 20% - 30 ml
€16,95

Der Propolis Tropfen ist für einen breit nutzbares Produkt. Wenn Sie es als Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, unterstützt es die allgemeine Gesundheit des Körpers von innen. Bei der direkten Anwendung unterstützt es die Gesundheit von Mund, Zähnen, Haut und Haaren.

Für eine gesunde Mundflora können Sie es in Form von Mundwasser anwenden, indem Sie täglich 5-10 Tropfen wasserlösliches Propolis in ein Glas Wasser geben. Es kann auch regelmäßig angewendet werden, indem Sie in Ihre Zahnpasta oder auf die Zahnbürste einige Tropfen (1-2) hinzufügen. Aufgrund der natürlichen Inhaltsstoffe unterstützt Propolis Ihre Mund- und Zahngesundheit auf natürliche Weise.

Da wasserlösliche Propolis-Tropfen den Körperstoffwechsel ausgleichen, können Sie Ihrem Shampoo und Ihrer täglichen Hautpflegecreme auch einige Tropfen hinzufügen, um Ihre Haar- und Hautgesundheit zu unterstützen.

Propolis ist eine natürliche Unterstützung gegen Husten und Erkältung.

Propolis-Tropfen können Ihre Katze und Ihren Hund vor einer Vielzahl von Infektionskrankheiten schützen.

Propolis Extrakt Tinktur Wasserlöslich 10% - 30 ml Dosierung: Enthält 10% reine Propolis. Es löst sich in allen Flüssigkeiten und flüssigen Lebensmitteln auf.

Dosierung:

  • Kinder von 4 bis 10 Jahren: 10 bis 40 Tropfen (je nach Bedarf).
  • Kinder über 11 Jahre und Erwachsene: 20 bis 80 Tropfen (je nach Bedarf).

Propolis Extrakt Tinktur 20% - 30 ml Dosierung: Es enthält 20% reine Propolis. Die Propolis-Tropfen können mit Joghurt, Müsli, Milch oder Fruchtsäften verzehrt werden.

Dosierung:

  • Kinder 4-10 Jahre: 10 bis 40 Tropfen pro Tag.
  • Kinder über 11 Jahre und Erwachsene: 20 bis 80 Tropfen pro Tag.

Propolis Sprays: Dosierung und Anwendung

Es gibt zwei Arten von Sprays: ein Nasenspray mit Propolis und ein Halsspray mit Propolis.

Propolis Nasenspray & Halsspray
€27,34

Beide Produkte können in allen vier Jahreszeiten verwendet werden. Die Dosierung von Propolis-Spray ist bei Erwachsenen und Kindern unterschiedlich.

Propolis Nasenspray: Anwendung und Dosierung

Propolis Nasenspray ist eine natürliche Ergänzung gegen Probleme, wie verstopfte Nase, Ausfluss und Juckreiz, die sich negativ auf Ihr tägliches Leben auswirken. Es reinigt effektiv den Nasenkanal mit seinem 100% natürlichen Gehalt. Es erleichtert das Atmen und verbessert Ihre Schlafqualität.

Dosierung:

  • Kinder von 4 bis 10 Jahren: 2 Mal täglich 2 Sprüheinheiten (1 Sprüher pro Nasenloch)
  • Kinder über 11 Jahre und Erwachsene: 2 Sprüheinheiten dreimal täglich (1 Sprüher pro Nasenloch)

Propolis Halsspray: Anwendung und Dosierung

Das Propolis Halsspray ist ein Naturprodukt, das im Winter besonders vorteilhaft ist. Das Halsspray wird aus Propolis, Menthol und Honig hergestellt. Es enthält keine Zusatzstoffe.

propolis halsspray

Es wirkt sich schnell auf den Halsbereich aus. Da es eine flüssige Struktur hat, bietet es einen schnellen und wirksamen Schutz in Ihrem Hals.

Propolis Halsspray unterstützt nicht nur Ihre Halsgesundheit; Es ist auch ein Naturprodukt, das Sie für Ihre tägliche Mundpflege verwenden können. Es erfrischt Ihren Atem mit seiner Formel, die Propolis und Menthol enthält. 

Dosierung

  • Kinder von 4 bis 10 Jahren: 3 Mal täglich 1 Sprüheinheit in Mund/ Rachen
  • Über 11 Jahre und Erwachsene: 3 Mal täglich 2 Sprüheinheiten in Mund/ Rachen
  • Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren.

Dosierung der Propolis-Tabletten

Die Propolis-Tabletten enthalten mehrere Bienenprodukte in einem. Sie enthalten Propolis (36%), Blütenpollen (25%), Gelée Royale (24%) und Johannisbrot (15%).

Gelée Royale Blütenpollen Propolis (Tabletten)
€16,99

Es gibt zwei Arten: Tabletten und Kautabletten. Die Propolis Kautablette wurde speziell für Kinder hergestellt. Es enthält Johannisbrot (30%) Blütenpollen (30%) Propolis (18%) Gelée Royale (12%) und Kakao (10%).

Dosierung der Tabletten:

  • Kinder über 10 Jahre: 2 Tabletten pro Tag
  • Erwachsene: 2 Tabletten pro Tag

Dosierung der Kautabletten:

  • Kinder von 4 bis 10 Jahren: 2 Kautabletten pro Tag
  • Erwachsene: 2 Kautabletten pro Tag
  • Die empfohlene Tagesdosis sollte nicht überschritten werden.

Propolis Honigsirup

propolis honigsirup

Die Mischung aus rohem Honig, Propolis und Orangensaft (Vitamin C) macht es zu einem sehr wirksamen Sirup. Es enthält keine anderen Zusatz- oder Konservierungsstoffe.

Es enthält Propolis (5%), Orangensaft (60%) und rohen Honig (35%).

Propolis Honigsirup Dosierung

  • 4-10 Jahre alte Kinder: 5 ml zweimal täglich
  • Die empfohlene Tagesdosis sollte nicht überschritten werden.
  • Messbecher ist enthalten

Propolis & Gelée Royale und rohe Honigmischungen

Es ist ein wirksames und völlig natürliches Lebensmittel, das alle Vorteile von Propolis, Gelée Royale und rohem Honig kombiniert. Es kann zum Frühstück konsumiert werden oder als Snack bevorzugt werden. Die Mischungen enthalten keine Konservierungsstoffe oder zugesetzten Zucker.

Die Nährwerte und biologische Aktivitäten bleiben erhalten.

Propolis & Gelée Royale und rohe Honigmischungen für Kinder erhalten ihren Geschmack vom rohen Honig. Die Quelle der ernährungsphysiologischen Vorteile ist das Propolis und Gelée Royale.

Es kann direkt oder durch das Auftragen auf eine Scheibe Brot verzehrt werden.

Dosierung:

  • Kinder von 1-2 Jahren: 1 Teelöffel
  • Kinder über 2 Jahre: 2 Teelöffel
  • Kinder über 13 Jahre - Erwachsene: 2 Dessertlöffel