15% Neukundenrabatt mit "NEU15"
DEIN EINKAUFSWAGEN
15% Neukundenrabatt mit "NEU15"
Dein Einkaufswagen ist leer
Kostenloser Versand WARENKORB ANSEHEN €0,00
10 Tipps für ein gesundes Leben
Sat, Jul 18, 2020

10 Tipps für ein gesundes Leben

Teile diesen Inhalt mit deinen Freunden, die es lesen sollten

Wie gesund sind Sie? Haben Sie ein gesundes Ernährungsprogramm? Trainieren Sie regelmäßig? Trinken Sie mindestens fünf Gläser Wasser pro Tag? Schlafen Sie genügend? Gesund zu sein bedeutet nicht nur gesunde Ernährung und Bewegung. Es geht auch um eine positive Einstellung und einen gesunden Lebensstil. In diesem Artikel geben wir 10 Tipps für ein gesünderes Leben. Fügen Sie diesen Beitrag als Lesezeichen hinzu und speichern Sie die Tipps, da sie für ein gesünderes Leben von entscheidender Bedeutung sind.

1- Trinken Sie mehr Wasser

Trinken Sie mehr Wasser

Die meisten von uns trinken nicht jeden Tag genug Wasser. Wasser ist wichtig für die Funktion unseres Körpers. Sie wissen, dass mehr als 60% unseres Körpers aus Wasser besteht.

Wasser wird benötigt, um Körperfunktionen zu erfüllen, Abfall zu entfernen und Nährstoffe und Sauerstoff durch unseren Körper zu transportieren. Da wir täglich Wasser durch Urin, Stuhlgang, Schwitzen und Atmen verlieren, müssen wir unsere Wasseraufnahme erneuern.

Auch Trinkwasser hilft beim Abnehmen. Eine health.com-Studie unter übergewichtigen oder fettleibigen Menschen zeigte, dass Wassertrinker 4,5 Pfund mehr verloren als die nicht trinkende Kontrollgruppe! Forscher glauben, dass das Trinken von mehr Wasser Ihren Magen füllt, Sie weniger hungrig macht und die Möglichkeit von übermäßigem Essen verringert.

2- Schlaf genug

Schlaf genug

Wenn Sie sich nicht gut ausruhen, kompensieren Sie dies, indem Sie mehr essen. Besonders Junk Food. Mit genug Ruhe und genug Schlaf brauchen Sie keine Snacks, um wach zu bleiben. Auch Schlafmangel verursacht vorzeitiges Altern und Sie wollen es nicht!

Schlechter Schlaf kann die Insulinresistenz erhöhen, Ihre Appetithormone stören und Ihre körperliche und geistige Leistungsfähigkeit beeinträchtigen.

Darüber hinaus ist schlechter Schlaf einer der stärksten individuellen Risikofaktoren für Gewichtszunahme und Fettleibigkeit. In einer Studie wurde festgestellt, dass ein unzureichender Schlaf das Risiko für Fettleibigkeit bei Kindern und Erwachsenen um 89% bzw. 55% erhöht.

3- Wählen Sie verschiedenfarbiges Obst / Gemüse

Wählen Sie verschiedenfarbiges Obst

Essen Sie immer eine große Auswahl an Obst und Gemüse in verschiedenen Farben. Erstens stellen Obst und Gemüse in verschiedenen Farben einen unterschiedlichen Gehalt an Antioxidantien dar, die unsere Zellen schädidigen und freie Radikale eliminieren, die Entzündungen in unserem Körper bekämpfen.

Zweitens, wenn wir eine große Auswahl an Obst / Gemüse essen, entsteht eine Vielzahl guter Bakterien in unserem Darm, die eine starke Verteidigungslinie zwischen uns und der Umwelt bilden, unser Immunsystem verbessern und unsere langfristige Gesundheit stärken.

Weiß (Banane), Gelb (Ananas, Mango), Orange (Orange, Papaya), Rot (Apfel, Erdbeere, Himbeere, Tomate, Wassermelone), Grün (Avocado, Grünkohl, Salat, Gurke), Lila / Blau (Brombeere,Pflaume, Blaubeere) sind nur einige der bunten Früchte und Gemüse, die Sie essen können.

4- Atme tief ein

Atme tief ein

Sauerstoff ist lebenswichtig. Sie wissen vielleicht, wie man atmet, aber atmen Sie richtig? Die meisten von uns atmen nicht richtig - wir atmen flach und nur mit 1/3 unserer Lungenkapazität. Den Athleten werden geeignete Atemtechniken beigebracht, um ihre beste Leistung zu erzielen.

Ein voller Atemzug ist der Atemzug, bei dem Ihre Lungen vollständig gefüllt sind, Ihr Bauch vergrößert ist und sich nur minimal über Ihre Schultern bewegt. Es gibt auch viele Atemtechniken, mit denen Sie sich fit, ruhig und friedlich fühlen und leichter mit Stress umgehen können.

5- Lebe ein zielgerichtetes Leben

beautiful backgound of sun coming out

Blaue Regionen sind die Regionen, in denen das längste und gesündeste Leben der Welt stattfindet. Diese Regionen haben viele gemeinsame Merkmale, und eines der wichtigen Merkmale besteht darin, einen Zweck zu haben. Okinavaner nennen es "Ikigai" und Nicoianer nennen es "Screw-in-Plan".

Leben Sie ein sinnvolles Leben? Erfüllen Sie jeden Tag Ihren Zweck? Vielleicht ist es jetzt an der Zeit, Ihre Ziele zu überprüfen und Maßnahmen für sie zu ergreifen.

6- Nicht rauchen

Nicht rauchen

Rauchen ist wirklich gesundheitsschädlich und niemand kann den Nutzen des Rauchens sagen. Rauchen erhöht das Risiko für Lungenkrebs, Nierenkrebs, Speiseröhrenkrebs Herzinfarkt und vieles mehr erheblich.

Leichte Zigaretten verringern das Krankheitsrisiko nicht. Ihre Krebsassoziation, leichte Zigaretten und Krebsstudie zeigen dies deutlich. Wenn Sie rauchen, überlassen Sie es Ihrer Familie und Ihren Freunden, nicht nur sich selbst. Falls Sie nicht rauchen, belassen Sie es so und fangen Sie auch gar nicht  an.

Laut CDC (Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten) gibt es kein risikofreies Passivrauchen. Selbst kurzfristige Exposition kann gesundheitsschädlich sein. Halten Sie sich von Rauchern fern und vermeiden Sie Zigarettenrauch so weit wie möglich.

7- Regelmäßige Überprüfung

Regelmäßige Überprüfung

Einige Krankheiten treten erst dann als Symptome auf, wenn es zu spät ist. Holen Sie sich regelmäßige Kontrollen auf Blutzucker-, Vitamin- und Mineralstoffspiegel sowie Urintests. Detailliertere Tests wie Mammogramme (für Frauen), PAP-Abstrich (für Frauen) und Koloskopie sollten in den empfohlenen Intervallen durchgeführt werden. Wenn die Testergebnisse nicht gut sind, können Sie schnell Maßnahmen ergreifen.

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie in unserem Inhalt mit dem Titel "10 Effektive Methoden, um gesünder zu werden!“

8- Übung

Übung

Bewegung ist Leben. Untersuchungen haben gezeigt, dass tägliche Bewegung große Vorteile für unsere Gesundheit bietet, einschließlich einer längeren Lebensdauer, eines verringerten Krankheitsrisikos, einer höheren Knochendichte und eines Gewichtsverlusts. Steigern Sie die Aktivität in Ihrem Leben. Wählen Sie für kurze Entfernungen das Laufen anstatt zu Fahren. Verwenden Sie die Treppe anstelle des Aufzugs. Nehmen Sie an einem Aerobic- oder Tanzkurs teil.

Wählen Sie die Übungen, die Sie mögen. Wenn Sie einen Sport mögen, möchten Sie dies natürlich tun. Beim Sport geht es nicht darum, zu leiden und sich zu belasten, sondern darum, gesund zu sein und Spaß zu haben. Wenn Sie Ihren Übungen Variationen hinzufügen, bleiben sie interessant. Welche Übungen möchten Sie jetzt berücksichtigen und wie können Sie sie in Ihre Routine einbeziehen?

Trainieren Sie verschiedene Körperteile mit Sport. Machen Sie nicht nur Cardio (wie Laufen). Machen Sie Übungen die  für Ihren Körper geeignet sind. Am einfachsten ist es, Sportarten wie Pilates, Zumba, Yoga und Aerobic zu betreiben, um verschiedene Muskelgruppen zu trainieren. Beliebte Aktivitäten, bei denen Sie eine gute Körperübung machen können, sind Trekking, Schwimmen, Basketball, Tennis, Squash, Badminton und Frisbee.

9- Kümmere dich gut um deine Beziehungen

Kümmere dich gut um deine Beziehungen

Soziale Beziehungen sind nicht nur für Ihre geistige Gesundheit, sondern auch für Ihre körperliche Gesundheit äußerst wichtig. Studien zeigen, dass Menschen mit engen Freunden und Familien gesünder und länger als ungesund leben.

Sie können auch die negativen Auswirkungen von Stress auf Ihre Gesundheit reduzieren, indem Sie Ihre sozialen Beziehungen verbessern.

10- Wenn Sie überschüssiges Bauchfett haben, dann tun Sie etwas dagegen

being fit

Bauchfett ist sehr schädlich. Es sammelt sich um Ihre Organe und ist stark mit Stoffwechselerkrankungen verbunden. Aus diesem Grund kann Ihr Taillenumfang Ihre Gesundheit viel stärker beeinträchtigen als Ihr Gewicht. Das weglassen von Kohlenhydraten, das Essen von mehr Protein und Ballaststoffen und viele Bauchübungen sind der perfekte Weg, um Bauchfett loszuwerden.

Was machen Sie für ein gesundes Leben? Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit.

Teile diesen Inhalt mit deinen Freunden, die es lesen sollten