Kostenloser Versand ab einem Warenwert von €34,95
DEIN EINKAUFSWAGEN
Kostenloser Versand ab einem Warenwert von €34,95
Dein Einkaufswagen ist leer
Kostenloser Versand ZUR KASSE €0,00
Viren: Wie werden Sie übertragen?
Fri, Feb 28, 2020

Viren: Wie werden Sie übertragen?

Das Coronavirus, welches erstmals in Wuhan, China, auftrat, breitet sich weiter aus. Die Zahl der Menschen, die aufgrund des Coronavirus in fast 50 Ländern ihr Leben verloren haben, hat bisher 2.800 überschritten, und diese Zahl steigt weiter an.

total cases

total deaths

Der Ausbruch des Virus hat Millionen von Menschen weltweit große Sorgen bereitet. Was wissen wir über Viren? Was ist ein Virus? Wie wird es übertragen? Was kann man gegen Viren tun? Was hilft gegen Viren?

Es ist eine Tatsache, dass die Forschung zu Viren aufgrund des Coronavirus zugenommen hat. Daher ist es nützlich, eine kurze Antwort auf die Frage zu geben, was denn nun das Coronavirus ist.

Das Coronavirus ist eigentlich kein neuer Virus. Diese neue Art, die zur Familie der Coronaviren gehört, heißt COVID-19. Genetisch nah am SARS-Virus, bei dem in den vergangenen Jahren 774 Menschen ums Leben kamen. Daher wurde dieser neue Virustyp namens COVID-19 in die Coronavirus-Familie aufgenommen.

Während das gemeinsame Merkmal von Coronaviren die Übertragung vom Tier zum Menschen ist, kann der neue Typ von Coronavirus (COVID-19) von Person zu Person übertragen werden. Der wichtigste Grund, warum der neue Typ des Coronavirus so gefährlich ist, ist, dass er durch Atmung übertragen wird. Experten zufolge ist die häufigste Kontamination des Coronavirus (COVID-19) auf Husten, Streuung des Virus und engen Kontakt zurückzuführen.

Wie vermehren sich Viren?

Die Ursache dieser Krankheit ist, dass sich Viren im Körper vermehren. Wie vermehren sich diese Viren? Die Viren benötigen zur Vermehrung Wirtszellen. Viren, die sich in Wirtszellen ansiedeln, verursachen hier die Entstehung krankheitsverursachender Strukturen.

Das Virus haftet hauptsächlich an der Wirtszelle. Es beginnt, sein eigenes spezielles Enzym abzuscheiden; es durchdringt die Membran der Wirtszelle und sendet sein Vererbungsmaterial in die Wirtszelle. Die Wirtszelle produziert eine große Anzahl von Viruspartikeln und ist gezwungen, sich mit neuen Viren zu verbinden. Dadurch verbreitet sich das Virus.

Was kann gegen diese Viren getan werden?

Der Schutz vor Viren ist keine leichte Aufgabe. Die Wirkung von Antibiotika gegen Viruserkrankungen ist begrenzt. Was ist also zum Schutz vor Viren zu tun?

Die wirksamste Waffe zum Schutz vor Viren ist ein starkes Immunsystem. Ein starkes Immunsystem schützt vor Viren. Es erhöht die Resistenz gegen Viren, die Krankheiten verursachen, und verhindert, dass diese gesunde Zellen schädigen. Vergessen Sie nicht, natürliche Produkte zu verwenden, um das Immunsystem zu stärken!

Möglichkeiten zum Schutz vor Viren

 

  • Der Schutz vor Viren entspricht dem Schutz vor allen Viren, die die Atemwege betreffen.
  • Hände sollten häufig gewaschen und desinfiziert werden. Die Hände sollten häufig mit viel Wasser, Seife und Desinfektionsmittel gewaschen werden.
  • Persönliche Kontakte sollten vermieden werden. Mund und Nase müssen beim Husten oder Niesen geschlossen sein.
  • Menschen mit Grippe und Grippesymptomen sollten so weit wie möglich vermieden werden.
  • Lebensmittel, die reich an Antioxidantien und reich an Vitamin C sind, können bevorzugt werden.
  • Die Maske kann in überfüllten Bereichen verwendet werden.

Einige durch Viren verursachte Krankheiten

coronavirus

Durch die Viren verursachte Krankheiten werden als Virusinfektionen bezeichnet. Erkältung, Masern, Röteln, Windpocken, Warzen, Herpes, Hepatitis, Infektionen der oberen und unteren Atemwege, Polio, HIV, HPV und Tollwut können zu den Virusinfektionen gehören.

Während einige Virusinfektionen leicht überwunden werden können, können andere viel seltener heilen, was zum Tod führt. Da sich Viren schneller vermehren und verbreiten als Bakterien, müssen besondere Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden.